6 seltene und seltsame Symptome von Fibromyalgie

Fibromyalgie kann eine seltsame Krankheit sein. Ihr Arzt kann sagen, dass Müdigkeit und Schmerzen die einzigen wirklichen Symptome von Myomen sind, aber Sie müssen sich fragen, ob Ihre letzten unangenehmen Symptome auf Ihre Krankheit zurückzuführen sind. Hier sind einige der seltenen Symptome von Fibromyalgie, die auftreten können.

6 seltene und seltsame Symptome von Fibromyalgie

Brustschmerzen außerhalb des Herzens

Es ist eines der seltensten Symptome von Fibromyalgie. Wann immer Sie starke Schmerzen in der Brust haben, ist es normal, dass Ihre erste Sorge ein Herzinfarkt ist. Viele Menschen mit Myomen leiden an Schmerzen in der Brust, die auf nicht kardiale Ursachen zurückzuführen sind, die auch als Angina bezeichnet werden. Wenn Sie dies spüren, werden Sie einen überwältigenden Druck in Ihrer Brust spüren. Ein Anfall dieses Symptoms kann sehr beängstigend sein und wird Sie wahrscheinlich in eine Notaufnahme schicken, nur um Ihnen mitzuteilen, dass es Ihnen gut geht. Menschen mit Fibromyalgie können jedoch die gleichen Krankheiten wie jeder andere haben, und es ist der Mörder Nummer eins der Amerikaner. Wenn Sie Schmerzen in der Brust haben, lassen Sie dies überprüfen, da Vorbeugen besser ist als Heilen.

Empfindlichkeit gegenüber Lärm und Licht

Wenn der Tisch kleiner Kinder, die in einem Restaurant schreien, Sie mehr als alle anderen zu stören scheint, ist dies wahrscheinlich ein Symptom für Fibrom. Obwohl die meisten Ärzte Ihnen sagen, dass die Empfindlichkeit gegenüber Lärm, insbesondere scharfem oder ungewöhnlich lautem Lärm, kein Symptom für Fibromyalgie ist, tritt dieses Problem bei einer ausreichenden Anzahl von Menschen mit Fibromen auf und sollte nicht in Betracht gezogen werden so selten. Viele Menschen mit Myomen reagieren auch sehr empfindlich auf helles Licht.

Alkoholunverträglichkeit und verstärkte Nebenwirkungen

Nach ein oder zwei Gläsern Wein haben Sie das Gefühl, zu viel Alkohol zu haben, während Ihre Freunde die ganze Nacht über trinken können. Oder Sie bekommen alle möglichen Nebenwirkungen von den Medikamenten, was Ihren Arzt dazu veranlasst, sich zu fragen, warum die Medikamente Ihnen nie zu helfen scheinen. Es ist nicht ungewöhnlich bei Menschen mit Fibromyalgie, obwohl niemand weiß warum.

Schwierigkeiten mit den Sinnen

Viele Menschen mit Fibromyalgie haben das Gefühl, dass ihr Sehvermögen nicht ganz stimmt. Nachts haben Sie möglicherweise Probleme mit dem Autofahren, oder Sie verlieren möglicherweise die Fähigkeit, den Unterschied zwischen den Farben zu erkennen. Manche Menschen reagieren empfindlicher auf starke Gerüche, was nicht mit einer Allergie gegen bestimmte Duftstoffe gleichzusetzen ist. Einige Myompatienten verlieren sogar ihr Gehör.

Hautprobleme

Fibromyalgie-Patienten haben häufig Hautprobleme. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, dass Ihre Haut krabbelt, juckt, juckt oder brennt, ein Symptom namens Parasthesis. Einige Menschen mit Myomen behandeln Akne weit über die Pubertät hinaus. Andere Menschen mit Fibromyalgie haben gesprenkelte Haut, die wie rote Flecken aussieht.

Überwucherung des Gewebes

Das Überwachsen von Körpergewebe kann Sie sowohl intern als auch extern beeinflussen. Bei Frauen führt die Proliferation des inneren Gewebes zu einer schmerzhaften Erkrankung, die als Myome bezeichnet wird und das Wachstum von gutartigen Tumoren in der Gebärmutter verursacht. Die häufigsten Symptome von Myomen sind starke Blutungen und extrem schmerzhafte Perioden. Myome können auch Beckenschmerzen verursachen. Andere Formen der Gewebeproliferation umfassen häufig eingewachsene Haare, schwere und gespaltene Adhäsionen und Nagelhaut. Aus unbekannten Gründen kann das Überwachsen des Gewebes bei Menschen mit Fibromyalgie häufiger auftreten.

Da die medizinische Gemeinschaft die Fibromyalgie immer noch nicht gut versteht, ist es durchaus möglich, dass die seltenen Symptome der Fibromyalgie, die Ihr Arzt ablehnt, tatsächlich Teil Ihrer Krankheit sind. Unabhängig von der Ursache Ihrer Symptome ist es wichtig, mit Ihrem Arzt Kontakt aufzunehmen und sich um sich selbst zu kümmern.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *