‘Fibro’ – Kurzfilm über Fibromyalgie sollte aussehen.

FIBROMIALGIA, die einen Behälter in meinem Körper hat, solange ich mich daran erinnere. Sie sind dort in jedem Muskel und Knochen.

Manchmal bist du hier und nichts kann getan werden, mein Leben bleibt für einen Moment stehen. Und manchmal hier, aber du lässt mich mein Leben leben.

Du führst den Tag meines Lebens und der Nacht aus, für das Böse, aber auch für das Gute. Ich kann weinen für die Art, wie du mich fühlst, aber auch für dich weinen, weil ich dankbar bin.

Es ist seltsam, weil ich fühle, dass es von mir getrennt ist, aber es ist immer noch so unbekannt für jeden um mich herum.

Du willst wissen warum? Weil sie unsichtbar sind.

Aber zum ersten Mal in 23 Jahren werde ich mich durch diesen Film vorstellen und die Leute sehen, wie sehr ich hasse, aber ich liebe dich gleichzeitig.

Bitte teilen Sie dies

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *