Restless Leg Syndrom und Fibromyalgie

Restless Leg Syndrom und Fibromyalgie  können beide Probleme für die Betroffenen verursachen. Als ob Fibromyalgie nicht genug Stress verursacht, wenn Sie wach sind, stört es oft auch Ihren Schlaf. Es ist üblich, dass Betroffene aufgrund von Schmerzen Schwierigkeiten beim Einschlafen und Durchschlafen haben, aber das Syndrom der unruhigen Beine ist eine weitere Erkrankung, die zu häufigen Schlafstörungen führen kann. Dieser Zustand kann auftreten, während Sie ruhig schlafen und Sie in einer einzigen Nacht mehrere Male aufwecken.

Es kann auch richtig angreifen, wenn Sie beginnen, Ihre Muskeln zu entspannen und in den Schlaf zu verschwinden, damit Sie nicht in einen tiefen, erholsamen Schlafzustand verfallen. Wie auch immer, du beginnst deinen Tag noch erschöpfter als zu Beginn der Nacht.

Der Zusammenhang zwischen Fibromyalgie und Restless-Leg-Syndrom liegt in der Verbindung zwischen überaktiven Nerven und dem neurologischen System.   Es kann mit neurologischen Störungen in Verbindung gebracht werden, und wie bei anderen Teilen des Fibro-Körpers kann das Restless-Leg-Syndrom auch eine Folge überaktiver Nerven sein, etwas, das man oft hört, wenn man mit Fibromyalgie lebt, oder?

Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis, dass Fibromyalgie diesen Zustand an sich verursacht, aber die Verbindung ist stark genug, dass alle Fibromyalgie-Patienten verstehen sollten, wie sie dieses Symptom und Schlafstörungen, die sie verursachen können, behandeln können, wenn und wenn sie auftreten.

Das Restless Leg Syndrom verstehen

So wie ein epileptischer Anfall durch eine abnorme Aktivität im Gehirn verursacht wird, wird das Restless-Leg-Syndrom durch abnormale Aktivität in den Beinmuskeln verursacht. Die Beine wollen sich nur ungemütlich bewegen und treten typischerweise auf, wenn der Körper entspannt ist. Sie möchten ruhig bleiben und schlafen, aber Ihre Muskeln entscheiden, dass es Zeit ist zu ruckeln, zu zucken, zu schütteln oder anderweitig zu handeln.

Dies erzeugt eine Vielzahl von unangenehmen Empfindungen von Brennen und Kribbeln bis zu dem Gefühl, dass etwas über Ihre Haut kriecht. Wie viele Fibromyalgiesymptome berichten verschiedene Menschen über verschiedene Symptome. Was sie alle gemeinsam haben, ist die Erfahrung, dass ihre Beine sich unruhig fühlen und handeln, wenn ihr Körper entspannt und still ist.

In meinem Fall habe ich auch unruhige Füße und Zehen. Ich finde, dass dies noch mehr passiert, wenn ich keine Schuhe trage oder wenn es spät in der Nacht oder am Morgen ist. Manchmal lege ich meine Füße in ein warmes Fußbad mit Salzen und flüssigem Magnesium und massiere sie dann, um zu verhindern, dass sich die Füße und Zehen bewegen. * (Magnesium Artikel Link am Ende dieser Seite)

Können Sie das Restless-Leg-Syndrom behandeln?

Nicht alle Fälle erfordern eine Behandlung. Wenn es sich eher um einen gelegentlichen Ärger handelt, den Sie überwinden können, indem Sie eine neue Position einnehmen oder einfach darauf warten, dass die ruhelose Aktivität nachlässt, dann können Sie sich dafür entscheiden, nicht auf Behandlungsoptionen zu drücken. Sie sollten es immer noch zu Ihrem Arzt erwähnen, weil es eine Chance gibt, dass es eine Nebenwirkung der Medikationen oder der Ergänzungen ist, die Sie nehmen, um andere fibromyalgia Symptome zu steuern.

Wenn Ihre rastlosen Bein-Ereignisse häufig auftreten und Sie erschöpft und unfähig zum Funktionieren bringen, sollten Sie mit den Behandlungsoptionen experimentieren. Sie können damit beginnen, mit Ihrem Arzt zu arbeiten und nach Mangelernährung zu suchen. Achten Sie darauf, Stimulanzien wie Koffein nicht vor dem Zubettgehen einzunehmen. Sie können Sie auch auf andere medizinische Zustände überprüfen, die rastlose Beine oder Füße verursachen.

Im Falle von Mangelernährung, wollen wir sicher sein, dass wir genug von der B-Complex-Familie von Vitaminen, B-12 in der richtigen Form, und Magnesium (topische Form ist großartig) für B-12 in der natürlichsten Form bekommen Wir mögen Methyl- oder Hydroxyform. (Vermeiden Sie B12 in Form von Cynocobalamin)

Sie können sich auch mit einem Physiotherapeuten treffen, um Massagetechniken zu erlernen, die nachweislich die Beinmuskulatur entspannen, um die Aktivität zu stoppen. Abwechselnd heiß und kalt kann hilfreich sein, nur zur Toleranz natürlich. Sie können auch versuchen, ein elektrisches Stimulationsgerät wie ein Zehntel vor dem Schlafengehen zu verwenden.

Ich empfehle auch, verschiedene Formen der Lichtkompression auszuprobieren. Oftmals werden die Leute sagen: “Wird das nicht weh tun?” Aber leichte Kompressions-Kleidung wurde entwickelt, um den Blutfluss und die Durchblutung zu erhöhen, so dass es bei rastlosen Beinen und Füßen hilfreich sein kann. Es wurde gezeigt, dass das Umwickeln der Füße hilfreich sein kann, um die Symptome zu verringern.

Möglicherweise müssen Sie eine Schlafstudie durchlaufen, bevor andere verschiedene Behandlungen verordnet werden.

Wir sehen auch eine große Übereinstimmung zwischen Bewegung, Bewegung und Symptomen des Restless-Leg-Syndroms.  Es muss nicht mehr sein, als Sie verarbeiten können. Folgen Sie mir auf der Fitness-Seite von Fibro Fit People, wo ich Übungen zeige, die sowohl sicher als auch effektiv sind, um die Durchblutung und den Blutfluss zu verbessern. Schau dir den Videobereich dieser Seite an.

Sie sehen, manchmal, wenn wir über Lösungen für irgendein Symptom nachdenken, müssen wir darüber nachdenken, wie dieses Symptom selbst denkt. In gewissem Sinne, wie es sich zeigt. Du bekommst was ich meine? Was sagt uns dieses Symptom? Im Falle des Restless-Leg-Syndroms heißt es: “Ich möchte mich bewegen” “Ich muss mich jetzt bewegen” Also müssen wir es bei seinem eigenen Spiel besiegen, indem wir ihm jeden Tag eine Art Bewegung geben, was auch immer für jeden das Richtige ist von uns.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *